Der medizinisch-technische Bereich  

Ausbildungsweg und berufliche Erfahrung

 

1991-1994    Diplom als Biomedizinische Analytikerin (BMA), Fachhochschule, CH-Locarno

1994-2007    Berufliche Tätigkeit als Dipl. BMA in versch. Med. Laboratorien, CH-Zürich

1995-2001    Lehrlingausbildnerin in Fachschule, Prüfungsexpertin, Ausbildungszentrum für paramedizinische Berufe, CH-Zürich

2012-2013    Ringversuchsverantwortliche für externe Qualitätskontrollen in med. Labors, CH-Genf

2014-2016    CAS als Forschungsassistentin/- Koordinatorin für klinische Studien (CRC), CH-Lausanne und TREE, Ethikinstitut

2014-2018    Berufliche Tätigkeit als Forschungsassistentin/- Koordinatorin für klinische Studien (CRC), CH-Lausanne


Fortbildung (Medizin und Forschung)

2014-2016    Statistik

2016-2017    Good Clinical Practice und Ethik

Seit 1991 Versch. Seminare und Module (Infektionskrankheiten, Onkologie, Transfusionsmedizin, usw.)

Go top